Roundtable VR/AR

21.06.2019

In einer Kooperation des Musischen Zentrums und dem Zentrum für interdisziplinäre Geoinformation findet am Freitag, den 21. Juni von 13 bis 16 Uhr ein Roundtable zum Thema Virtual und Augmented Reality in angrenzenden Disziplinen statt. Durchführungsort ist der Raum IA 1/117 am Campus der RUB.

Zeynep Akbal, Doktorandin am Max Planck Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften der Universität Potsdam wird ihr Forschungsprojekt zu phänomenologischen Aspekten von VR-Anwendungen vorstellen. Oliver Löwe gibt Einblicke in die Entwicklung eines bisher einzigartigen VR/AR eLearning Projekts der Universitätsbibliothek „Georgius Agricola“ der TU Bergakademie Freiberg. Prof. Ulrich Trägner, Leiter des Kompetenzzentrums Virtual Engineering - Rhein-Neckar der Hochschule Mannheim berichtet aus seiner Jahrzehnte währenden Erfahrung in universitären und industriellen Nutzungen virtueller dreidimensionaler Visualisierung für Forschung und Lehre.
Alle Interessierten sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen.




Lupe