Ästhetik und Klang: Aspekte künstlerischer Forschung

Fr, 31.01.2010, 13 h, MZ 0/10

Zum Semesterabschluss veranstaltet der Bereich Intermediale Kunst ein Symposion zum thematischen Schwerpunkt „Ästhetik und Klang – Aspekte künstlerischer Forschung“.


Als Referenten berichten Dr. Josef Spiegel, Direktor der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen, die Künstlerin Diane Müller (Köln) und der Klangkünstler Heiko Wommelsdorf (Hamburg) aus ihren Forschungs- und Arbeitsgebieten. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 31. Januar um 13 Uhr im Raum 010 des MZ statt.



Weitere Infos unter Symposion