Freie Projektarbeit im Medienatelier

ab 14.10.19 , mo–fr, 8-20 h sowie sa, 9-16 h

Die eigene Atelierarbeit hat im Bereich Intermediale Kunst am MZ besonderes Gewicht.

Ein eigens dafür vorgesehener Raum steht den Teilnehmer*innen aller Kurse des Bereichs während der regulären Öffnungszeiten des Gebäudes zur freien Nutzung zur Verfügung. Dort kann einerseits an den aktuellen Kursprojekten weitergearbeitet werden. Bei freien Plätzen können sich dort Studierende der RUB auch der Umsetzung eigener Projekte widmen. Durch die Bereitstellung von Arbeitsplätzen für verschiedenste künstlerische Projekte entstehen für die Teilnehmer*innen Möglichkeiten zur transdisziplinären Zusammenarbeit.
Bei Bedarf können mit der Bereichsleiterin Besprechungen zur künstlerischen Atelierarbeit im Einzel- und Gruppentermin vereinbart werden.

Ort:
MZ 0/09