Optionalbereich: Gestalten des Lichts und Lichtgestaltung Experimente mit Filamenten, Flimmern, Formen und Farben


Teil 1: Gestalten des Lichts und Lichtgestaltung (Online-Seminar), WiSe 2020/21, Mo 14.15-15.45 Uhr, Anwesenheitszeit online oder in Präsenz MZ 1/01

Teil 2: Experimente mit Filamenten, Flimmern, Formen und Farben (Praxis-Projekt), WiSe 2020/21, Mo 16.15-17.45 Uhr, Anwesenheitszeit online oder in Präsenz MZ 1/01






Das Seminar lädt dazu ein, sich text- und beispielbasiert mit Licht in seinen verschiedenen Formen und Funktionen zu befassen und es anschließend als Gestaltungselement zu erkunden.

Teil 1: Gestalten des Lichts und Lichtgestaltung
Anhand von Texten und Bild-/Videomaterial werden wir uns zunächst mit Licht in historischer, technischer und künstlerischer Hinsicht befassen: Wie hat sich künstliches Licht entwickelt, von der Glühbirne bis zur LED? Welche Eigenschaften hat Licht, je nachdem wie es erzeugt wird? Welche Funktionen erfüllt und Atmosphären schafft es? Wie kann es in ästhetischen Kontexten theoretisch gedacht und praktisch eingesetzt werden?

Teil 2: Experimente mit Filamenten, Flimmern, Formen und Farben
Ausgehend von den Interessen der Seminarteilnehmer*innen experimentieren wir anschließend selbst mit unterschiedlichen Lichtquellen und finden heraus, warum Licht nicht gleich Licht ist und wie man es – auch kombiniert mit verschiedenen anderen Materialien – einsetzen kann. Im weiteren Verlauf widmen wir uns dann der praktischen Umsetzung eigener Ideen und gestalten selbst Lichtobjekte. Dabei werden wir vor allem auf Gegenstände zurückgreifen, die jede*r einzelne bei sich zu Hause entdeckt. Diese nutzen wir für die Gestaltung individueller Lichtobjekte, die am Ende präsentiert werden können.

Anmeldung nur über CampusOffice vom 5. - 16. Oktober 2020










Weitere Infos unter scheinzeitmenschen

Regie: scheinzeitmenschen (Birk-André Hildebrandt, Valeska Klug)