Die Student*innen-Ensembles und das Internationale Ensemble der Studiobühne proben im Sommer zu "Romeo und Julia". Diese junge Liebe musste tragisch enden, weil zwei Familien seit Generationen gegeneinander antreten. Feindschaft entsteht durch fehlende Kenntnis der Anderen. Wie fühlen sich Montagues und Capulets? Was treibt sie auseinander?

Wir fragen: Wie stell ich mir die Liebe vor? Wieviel darf ich sagen? Wieviel darf ich meinen Freund*innen sagen, von dem was ich denke, tue, fühle? Wo bin ich sicher? Wo finde ich Rückhalt / Ratschlag / Trost? Wann werde ich zur Dramaqueen?

Zum Semesterstart im Oktober präsentieren die Student*innen ihre Arbeiten online.

Proben jeden Mittwoch ab 18 Uhr in Zoom
Anmeldung unter mz-theater@rub.de